Datum: 05.11.2019 
Alarmzeit: 7:23 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Espenau-Mönchehof 
Fahrzeuge: Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/16, Staffellöschfahrzeug 20/25 
Weitere Kräfte: EAM Kassel 


Einsatzbericht:

Am Morgen des 05.11. gegen 07:20 Uhr meldeten sich unsere Pager und zur Verstärkung die Sirene.

Im OT Mönchehof kam es zu einer unbekannten Rauchentwicklung im Bereich einer Straße bzw. der Fuge zwischen Straße und Vorgarten eines Hauses.
Bei unserem Eintreffen konnte kein direktes Feuer erkundet werden, jedoch war starker Brandgeruch wahrnehmbar. Ebenfalls war die ganze Straße stromlos. Vermutlich kam es in diesem Bereich zu einem unterirdischen Kabelbrand oder Kurzschluss. Ein Energieversorger war im weiteren Verlauf ebenfalls vor Ort und begab sich auf die Suche nach der Ursache. Wie sich später herausstellte waren noch mehr Teile unseres Ortes zur selben Zeit ohne Strom. Ob unser Einsatz damit zu tun hatte oder der Grund dafür war, konnte noch nicht geklärt werden.
Nach ca. einer Stunde konnten wir wieder einrücken.

(c) J. Menne

F1 – Kleinbrand